giant

Denkfehler: Wir halten uns für Riesen und sind doch nur Zwerge.

"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit"
(George Orwell, 1984)



Samstag, 15. Juni 2013
Der vormalige "Dosen-Trittin" ....

mutierte ja mittlerweile zum "Steuererhöhungs-Trittin" - da bleibt zu hoffen, daß die grüne Basis ihre Ablehnung aufrecht erhält und den bisweilen nur mit Mühe zu ertragenden Herrn Trittin in die Schranken weist.

Herr Spreng sagt in seinem Blog [Zitat unten] etwas diplomatischer und sprachlich gepflegter das, was ich schon seit geraumer Zeit denke:

Dieser Herr Trittin ist ein aufgeblasener Fatzke der seine Unverzichtbarkeit über- und seine Bedeutungslosigkeit unterschätzt.

 


Spreng über Trittin
 

... Comment

Hallo wvs

Da die grüne Basis, die ja inzwischen zu einem Gros dem gehobenen bis hohen Bürgertum zuzurechnen ist und das sicherlich von einer Steuererhöhung betroffen wäre, dagegen votiert, erscheint mir normal.
Dass es sich mit gesichertem (hohem) Einkommen entspannt über die Probleme der Welt fabulieren lässt und die soziale Frage eben nicht auf der eigenen Agenda steht, ist seit Jahren einer meiner Kritikpunkte an den Grünen.
Und die Kirchenfrau Göring als unideologisch anzusehen, wenn man früher - wie der Herr Spreng- bei Springer und im Wahlkampf für Stoiber und Rüttgers sein Geld verdient hat, erscheint mir ebenfalls durchaus logisch.
Nur, weil Herr Spreng gut formuliert, sind zumindest mir dennoch die meisten seiner Ansichten zu konservativ betrachtet.
Ob der Mann dessen (phonetischer)Name in die Richtung verweist, wie häufig mit ihm umgegangen wird, „Tritt i(h)n!“ tatsächlich so eine Nervensäge und Arroganzbolzen ist, wie es anklingt, darüber kann man sicherlich geteilter Meinung sein.
Was er aber offenbar ist, er ist kein Dummkopf, wie so viele die einem Amt nachzugehen pflegen, gerne und besonders auch in der Politik. Das die Ruhe ,die er ausstrahlt, eventuell einfach die Ruhe dessen ist, der begreift, was er da sagt und es auch fundiert erläutern kann, erscheint hin und wieder einigen Betrachtern als Arroganz,.
Denn leider kennen wir ja nur noch die weichgespülten Saftpressen, welche bei kleinen Nachfragen schon hektisch in ihren Stichwortkärtchen nachblättern müssen.
Ich habe meine Probleme mit Trittin, wie ich auch hier zu seinen Kriegeintrittsgelärme schrieb, aber im genannten Zusammenhang erscheint mir der erste Kommentator auf Sprengs Blog durchaus den richtigen Ansatz zu verfolgen.

Ihnen Ihr Blödbabbler

... Link

Na ja, Herr blödbabbler, Intelligenz und Eloquenz - falsch eingesetzt - machen den Herrn Trittin in meinen Augen nicht besser.

Mir gefällt die in Beitrag #17 vorhandene Charakterisierung:
" .. Trittin macht zweifelsohne einen selbstgerechten Eindruck, wenn er mit erhöhter Lautstärke seinen Zeigefinger gegen die Mitdiskutanten streckt. Das passt authentisch zum Vorsitzenden einer Weltverbesserungspartei mit volkspädagogischem Anspruch .. " (Hervorhbg. v. mir)

Es mag auch stimmen, daß er sich in einer Weise wohltuend von den sonstigen Politpfeifen absetzt indem er eine Meinung vertritt. Genau da aber setzt meine Kritik an, denn an tatsächlichen Errungenschaften hat er nicht viel aufzuweisen. Mir kommt es so vor als ob er hauptsächlich darauf bedacht ist seine Pfründe zu erhalten und die dazu jeweils notwendige Taktik wählt. Trittin ist nach meiner Beobachtung zu allererst darauf bedacht sich selbst so zu positionieren, daß er 'gut' aussieht ....

edit
Mir scheint noch wichtig mal auf die rot-grüne Koalitionszeit hinzuweisen - da hat er sich im Hintergrund versteckt und Joschka machen lassen. Taktisch klug. Aber nicht gerade ein Zeichen für politischen Gestaltungswillen. Das Zurückweichen vor den Machtmenschen Schröder/Fischer spricht aus meiner Sicht Bände.

Das Dosenpfand werden Sie doch bestimmt auch nicht als 'ultima ratio' oder 'großen Wurf' sehen - oder?

Was Herrn Spreng angeht bin ich durchaus nicht Verfechter all der Urteile die er so abgibt. Er hat aber wenigstens den Mut sich zu exponieren und nicht 'mainstream' zu denken weil es opportun erscheint. Mindestens glaube ich das aus seinen kritischen Anmerkungen zur Regierung und den handelnden Akteuren zu entnehmen. Gleiche Linie fährt er auch in talkshows (in denen er für mein Dafürhalten zu oft auftritt). Es ist erfrischend zu sehen, wie verblüfft manche anderen Teilnehmer auf seine Äußerungen reagieren - nur verändern wird er dadurch nicht viel, dazu ist er zu sehr Einzelkämpfer ohne Basis. Aber möglich, daß er das auch nicht will. Der Mann hat doch - wie man so schön sagt (wie Trittin übrigens sicher genauso) - 'ausgesorgt' und daraus erwächst gemeinhin Sicherheit in Auseinandersetzungen. Keine Rücksichten nehmen zu müssen macht offener, die Zivilisationsschranken werden freier interpretiert.

... Link


... Comment

Online for 6638 days
 
 
Last modified:
19.09.19 23:59
 

Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu

Suche
Calendar
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
September
Letzte Änderungen
Ist dies schon Tollheit, hat
es doch Methode!
Mr.Yoda, 19.09.19 23:59
Homöopathie ist wirkungslose Quacksalberei
[Bild: unity_1917780_by_jerryzhuca_cc0_gemeinfrei via "Onkel Michael"]
Mr.Yoda, 13.06.19 00:20
Präsident Trump hat seine Mauer
...!     Wie das? Schauen Sie dort nach →...
Mr.Yoda, 01.04.19 00:47
Zurück in die Vergangenheit Dass
es an den Gymnasien um gute Noten geht ist nicht...
Mr.Yoda, 28.03.19 12:05
Von *Normalzustand* und *Schieflage* Politik
hat sich verändert, anstatt von Inhalten bekommen wir Worthülsen, anstatt...
Mr.Yoda, 13.03.19 10:28
Peinlich oder: Little brown jug,
don't I love thee! "Frue*er"™ bin ich - so wie...
Mr.Yoda, 06.03.19 04:07
Ein später Beweis .... oder:
Wie Schäuble Volk und Volksvertreter belogen hat. Es geht um...
Mr.Yoda, 02.03.19 15:22
19.000 Was es mit dieser
absonderlichen Zahl auf sich hat erfahren Sie dort → https://www.re-actio.com/wordpress/?p=91951
Mr.Yoda, 27.02.19 00:48
Vorne getrommelt .... Vorne getrommelt
- und hinten keine Soldaten! Was es damit auf sich...
Mr.Yoda, 20.02.19 13:11
hashtag #niemehrcdu
Wenn alles weint, nur einer lacht, dann hat's die CDU gemacht. Warn's die...
Mr.Yoda, 16.02.19 02:28
Deniz Y. Dix In einem
jüngst ver­öf­fent­lich­tem Arti­kel beim hpd [Humanistischer Pressedienst] ver­tritt Herr Dix...
Mr.Yoda, 07.02.19 01:33
Der größere Schaden für eine
Gesellschaft entsteht wenn sie sich *entsolidarisiert*, wenn grundlegende Werte nichts...
Mr.Yoda, 02.02.19 02:37
Neue Beiträge auf "wordpress"
➀ - Wenn Szenen aus "Der Pate" plötzlich drohen ganz real...
Mr.Yoda, 28.01.19 00:59
Wie sich die Zeiten ändern
.... WIKTIONARY kennt viele Worte mit "Katarrh":    Autumnalkatarrh  ...
Mr.Yoda, 30.12.18 14:49
"Rechtsfreie Räume" ..?! Warum
hören wir nichts von den (bayerischen) CSU Schreihälsen wie Seehofer, Hasselfeld,...
Mr.Yoda, 13.10.18 02:56
Wir leben in einer DEMOKRATIE.
Echt jetzt ...? Eine Erörterung in vier Teilen Teil ➀...
Mr.Yoda, 19.08.18 10:56
Der Tod ist gewiss, die
Stunde ungewiss .... Ein Blick in die Sta­ti­stik beweist diese...
Mr.Yoda, 21.07.18 10:28
Weltpolitik: Hopp oder Topp ..?!
Wie auch immer man über Trump und Putin denkt: Es...
Mr.Yoda, 17.07.18 15:24
Grundsätzlich wollte ich mich zu
diesem Thema nicht mehr äußern .... Es geht um Kriminalität...
Mr.Yoda, 13.07.18 14:32
Impfgegner da treffen wo es
wehtut Die Wahr­schein­lich­keit eines Impfschadens ist 1 zu 1.000.000 -...
Mr.Yoda, 09.07.18 14:42
"Die Spra­che ist der Schlüs­sel
zum Ler­nen" So lau­tet die Fest­stel­lung nach einer Stu­die der...
Mr.Yoda, 06.07.18 12:32
"Beleidigt" werden .... ....
liebe Kir­chen­ver­tre­ter und Evan­ge­li­kale:   Seid froh noch ein paar wei­tere...
Mr.Yoda, 05.07.18 15:23
Millionenbeträge verschwendet .... Schier uner­sätt­lich
sind die Kir­chen hier­zu­lande wenn es darum geht staat­li­che Mit­tel...
Mr.Yoda, 29.06.18 10:02
Was steckt dahinter, was ist
die wirkliche Absicht? Wir erle­ben der­zeit ein täg­li­ches Getöse aus...
Mr.Yoda, 27.06.18 03:26
Guter Robot - Böser Robot
...? Wohin man schaut: Tech­ni­scher Fort­schritt und Minia­tu­ri­sie­rung. Das ist...
Mr.Yoda, 23.06.18 10:02


RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher