giant

Denkfehler: Wir halten uns für Riesen und sind doch nur Zwerge.

"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit"
(George Orwell, 1984)



Sonntag, 22. Oktober 2017
Wider das "Vergessen"

" .. ein bekannter Politiker, der im Hinterzimmer von einem Waffenlobbyisten eine 100.000 DM-Barspende entgegennimmt, die später spurlos verschwindet.

Was sich wie ein Agentenkrimi¹ liest, wurde in den 90er Jahren mit der CDU-Spendenaffäre² bittere politische Realität.

Der besagte Politiker heißt Wolfgang Schäuble und wird an diesem Dienstag neuer Bundestagspräsident. Schäuble wird dann ausgerechnet für die Kontrolle der Parteifinanzen zuständig sein und fragwürdige Parteispenden prüfen .. "

[Quelle:abgeordnetenwatch
/ Rundmail v. 22.10.2017]

"Wer nichts zu verbergen hat hat auch nichts zu befürchten!" - so heißt es doch immer. Sollte das wirklich zutreffen, so wundert sich augenreibend der Staatsbürger, warum hat dann die CDU unter H. Kohl seinerzeit gemauert und sich mit allen Kräften gewehrt die Spendenaffäre aufklären zu lassen?

Über die Rolle Schäubles grübelt der 'durchschnittlich verständige Bürger' schon deswegen, weil er aus der ganzen Affäre wie ein Phönix aus der Asche wieder in höchste Staatsämter gekommen ist (und nun wieder kommt). Ist es nur das beharrliche Schweigen zu der früheren Sache, der stückweise zugegebene Sachverhalt immer dann wenn die Beweislage es schon ergeben hatte oder gar ein Wissen, das anderen amtierenden Politikern einen nicht wieder gut zu machenden Imageschaden zufügen könnte bzw. die Partei abstürzen ließe?

Was früher ging wird heute noch gern so gemacht - Spenden werden gestückelt und so wird die Veröffentlichung verzögert .... oft gerade so lange, bis die Öffentlichkeit anderweitig 'abgelenkt' ist und der Vorgang so unterhalb des Radars bleibt.

Was übrig bleibt ist ein ungeklärter Parteispendenskandal, dessen Hauptakteur nun in jenes Amt kommen wird das solcherlei Machenschaften verhindern soll.


_

 
¹ WIKIPEDIA:
" .. Es gebe hunderte von [Stasi-]Protokollen, die dem Untersuchungsausschuss übergeben werden könnten. Dieser wertete die Abhörprotokolle mit Verweis auf den Schutz des gesprochenen Worts im Grundgesetz, auf die Illegalität der Abhöraktionen sowie aus politisch-moralischen Gründen nicht aus .. Das Bundesinnenministerium machte im April 2000 publik, dass Stasi-Abhörprotokolle westdeutscher Politiker, die sich in Bundesbesitz befanden, nach einem Beschluss der Regierung Kohl kurz vor der Wiedervereinigung vernichtet wurden .. "


_
² WIKIPEDIA:
" .. Mitte Februar 2000 verhängte Bundestagspräsident Wolfgang Thierse gemäß dem Parteiengesetz gegen die CDU wegen falscher Rechenschaftsberichte eine Geldbuße von 41,3 Millionen DM. Die CDU ließ diese Entscheidung gerichtlich überprüfen, unterlag jedoch in letzter Instanz vor dem Bundesverwaltungsgericht. .. "
 

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Online for 5949 days
 
 
Last modified:
22.11.17 14:00
 

Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
SeptemberNovember
Letzte Änderungen
De finibus bonorum et malorum.
Hä ...? oder: Verführt Macht Männer zu sexuellen Übergriffen? In...
Mr.Yoda, 22.11.17 14:00
Wider das "Vergessen" " ..
ein bekannter Politiker, der im Hinterzimmer von einem Waffenlobbyisten eine...
Mr.Yoda, 22.10.17 11:55
Von denen, die über den
Wolken schweben: Nichtsahnend, denkfaul und 'gut bürgerlich' .... " .....
Mr.Yoda, 04.10.17 11:52
Menschenrecht auf Religionsfreiheit für Muslime
Hinweis: Soweit ich erkennen kann handelt es sich bei der...
Mr.Yoda, 18.09.17 23:38
Wer Merkel wählt ....
.... muß sich darauf einrichten auch all die anderen aufgestellten CDU...
Mr.Yoda, 01.09.17 16:24
Rassismus: .... humans are driven
by fear and self-hatred .... Aus Gründen .... das Thema...
Mr.Yoda, 24.08.17 23:07
Gesellschaftsvergleich Wir streben in Europa
danach die Gesellschaft insgesamt zu entwickeln. Zum Wohle Aller, damit...
Mr.Yoda, 15.08.17 02:53
"Stoffwechselschlacken" VORBEMERKUNG "Stoffwechselschlacken"³* gibt
es nicht - der Begriff ist ein Kunstwort ohne Wahrheitsgehalt! Wer...
Mr.Yoda, 03.08.17 15:08
Wem nützt BREXIT ...?
Link Die fünftgrößte Wirtschaftsnation, der mindestens zweitwichtigste europäische Bankenplatz, das war...
Mr.Yoda, 27.07.17 10:32
Meinungsmanipulation ohne Absicht ...?  
Alles nur Zufall ..?! Viele Deutsche haben ein verschrobenes Bild...
Mr.Yoda, 17.07.17 09:31
Wo er Recht hat hat
er Recht, der Herr Corbyn Ist Ihnen, liebe Leser, auch...
Mr.Yoda, 02.07.17 03:05
"Root", "Objective" & "Goal" der
U.S.A.-Politik Hinter Cowboy-Romantik versteckt, "Wildem Westen" und einer weltumspannenden Medienindustrie...
Mr.Yoda, 24.06.17 10:52
Ach, Frau Nahles, wenn Sie
doch verstünden was Sie tun ...! Die Reform der betrieblichen...
Mr.Yoda, 25.05.17 03:22
Scheinheiligkeit³ Die amerikanische Position zu
jüngsten den Ereignissen in Syrien ist gekennzeichnet von einer noch...
Mr.Yoda, 12.04.17 21:07
Auf dem Weg in den
Untergang .. In this new, unstable and unpredictable geological era,...
Mr.Yoda, 05.04.17 00:29
Integration Im WDR lief heute
eine Sendung* zum Verhältnis zwischen Türken und Deutschen. Wesentliche Aspekte...
Mr.Yoda, 24.03.17 03:13
Die "Blütezeit" des Netzes ....
(revisited) .... sei vorbei - so läßt uns der Zukunftsforscher...
Mr.Yoda, 28.02.17 21:04
Wieder mal: Zweierlei Maß
.. Sadly, even though there has been this many cases reported...
Mr.Yoda, 25.02.17 22:30
Zu flach für eine Schmierenkomödie
....   Zu flach für eine Schmierenkomödie und völlig ohne...
Mr.Yoda, 20.02.17 11:40
Ich teile diese Bedenken und
gehe davon aus, was gegen den Einzelnen verwendet werden...
mark793, 20.01.17 16:24
Vielen Dank für die intensive
Diskussion .... wobei ich nochmal betonen möchte: Egal in...
Mr.Yoda, 20.01.17 14:15
Zensur, so wie ich den
Begriff verstehe, bezeichnet staatliches oder zumindest hoheitliches Handeln, insofern...
mark793, 20.01.17 13:40
Hier würde ich gerne, auch
weil die Diskussion ein angenehmes Niveau besitzt, doch noch...
libralop, 20.01.17 09:10
Gut, so gesehen bin ich
völlig bei Ihnen, das alles stößt mir auch zunehmend...
mark793, 20.01.17 07:52
Die Manipulation der öffentlichen Meinung
durch das, was so als "Mainstream-Medien" bezeichnet wird war...
Mr.Yoda, 19.01.17 23:46


RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher