giant

Denkfehler: Wir halten uns für Riesen und sind doch nur Zwerge.

"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit"
(George Orwell, 1984)



Montag, 16. März 2015
Wie sich eine Heilpraktikerin den Energiestoffwechsel des Menschen vorstellt ....
.

.... und wie sehr einfach dargestellt werden kann, dass dieser Unfug, den sie verzapft hat, jeglicher Grundlage entbehrt.

1
[Quelle des Bildzitates]

Die Autorin ist zwar mittlerweile verstorben, aber ihr "Werk" lebt in Form der Webseite fort. Ein Fall in dem ich mir wünschte, das Internet könnte 'vergessen' - und irgendjemand fühlte sich verantwortlich und nähme die Seite aus dem Netz.

Was passiert wirklich?

Energie wird NICHT durch Verbrennung von Kohlenstoff gewonnen - der bleibt völlig unberührt. Es findet auch keine andersartige Verbrennung statt, denn das würde kein lebender Organismus überstehen ....
Zwar spricht der Chemiker von "Brennwert" des Zuckers (Glucose), das ist aber eine traditionelle Bezeichnung, da man früher Substanzen (tatsächlich) verbrannt hat und die dabei freigesetzte Energie gemessen wurde.
Mittlerweile ist der Ablauf der Reaktion geklärt - aber wie so oft - ist der gebräuchliche Name dafür geblieben. Er hat aber seine Bedeutung verloren, weil man es jetzt 'besser' weiß.

Es findet auch keine Anreicherung von CO₂ [Kohlen(-stoff-)dioxid] statt - und bis es zu einer "Ansäuerung" der Zellen kommt ist der Mensch schon tot. Diese postulierte "Ansäuerung" ist eine Phantasiekonstruktion der Heilpraktiker, denn dann muß (angeblich!) eine "Basenbehandlung" die "überschüssige Säure" neutralisieren.

Heilpraktiker neigen zu solchen vereinfachten Gedankenmodellen die dramatisch klingen - je dramatischer, desto bereitwilliger zahlt der Patient die überzogenen Honorare.

Was tatsächlich passiert ist, dass aus Molekülen², also Teilchen, die aus mehreren Atomen¹ aufgebaut sind, durch deren chemische Zerlegung die Energie freigesetzt wird, die bei ihrem ursprünglichen Aufbau, ihrer Verbindung zum Molekül² verbraucht wurde.

Ein vereinfachtes Schema sieht dann so aus:

Glucose + Sauerstoff ⇆ Kohlendioxid + Wasser + Energie
 
Als chemische Formel aufgeschrieben sieht das so aus:

 
C₆H₁₂O₆ + 6 O₂ ⇆ 6 CO₂ + 6 H₂O + Energie

Diese "Energie" wird in Form chemischer Bindungsenergie gespeichert.
 
Mittlerweile wissen wir seit Jahrzehnten sicher, dass es sich bei der zum Aufbau des Zuckers benötigte "Energie" um das Sonnenlicht handelt, mit dessen Hilfe Pflanzen die Grundsubstanzen Wasser und Kohlendioxid in einem komplexen Verfahren verbinden können - dann wird die obige Formel einfach umgedreht:


 

6 CO₂ + 6 H₂O + Energie ⇆ C₆H₁₂O₆ + 6 O₂


 Die Energie, die im Menschen entsteht wenn Zucker zerlegt wird, wird aber nicht frei im Körper herumschwirren - sie wird in einem weiteren Molekül, dem ATP [Adenosintriphosphat] gespeichert, bis der Körper diese Energiereserve (ver-)braucht.

Das CO₂ - in dem Zitat als 'schädlich' dargestellt - geht in das Blut über und wird ausgeatmet. Fällt sehr viel CO₂ an, so kann es auch durch Bluteiweiß vorübergehend 'neutralisiert' werden (Pufferwirkung des Blutes), bis es abgebaut und ausgeschieden werden kann.

MERKE:
'Freie' Kohlensäure kommt so gut wie nie vor. Die sogenannte "Carboanhydrase-Reaktion" verhindert das. Deren Endprodukte werden von Eiweiß im Blut gepuffert (neutralisiert) - und deshalb kann keine "Ansäuerung" stattfinden. Der Säure-Basen-Wert (pH) des Blutes schwankt sehr wenig um den Mittelwert von pH 7,4 (±0,05).
! Eine Abweichung von diesem Wert ist eine schwere, lebensbedrohende Entgleisung des Stoffwechsels, die unbedingt klinisch (!) behandelt werden muß - da sind Zuckerkügelchen (Globuli) für den Patienten tödlich.!

{Wer sich genauer & weiterführend informieren möchte findet eine sehr präzise Zusammenstellung z.B. HIER bzw. bei WIKIPEDIA}

 ・ ⚫ ・ 
 

¹  Atom, beispielsweise der Sauerstoff, mit dem Buchstaben "O" gekennzeichnet;
² Molekül, beispielsweise Kohlendioxid, CO₂, bestehend aus zwei Atomen Sauerstoff und einem Atom Kohlenstoff.

 ・ ⚫ ・ 



Solche Leute dürfen "praktizieren" und von vielen gesetzlichen Kassen wird das auch noch bezahlt - von den 'privaten Kassen' sowieso- Ein Skandal sondergleichen, da werden Millionen für unnütze und sogar schädliche Pseudo-Therapien ausgegeben, die so für hilfreiche, anerkannte Behandlungsmethoden nicht mehr zur Verfügung sind.

Angelika von Frankenberg, 07.05.1943 † 13.10.2010

... Comment

Online for 5890 days
 
 
Last modified:
18.09.17 23:38
L I N K L I S T E
 
 

Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
August
Letzte Änderungen
Menschenrecht auf Religionsfreiheit für Muslime
Hinweis: Soweit ich erkennen kann handelt es sich bei der...
Mr.Yoda, 18.09.17 23:38
Wer Merkel wählt ....
.... muß sich darauf einrichten auch all die anderen aufgestellten CDU...
Mr.Yoda, 01.09.17 16:24
Rassismus: .... humans are driven
by fear and self-hatred .... Aus Gründen .... das Thema...
Mr.Yoda, 24.08.17 23:07
Gesellschaftsvergleich Wir streben in Europa
danach die Gesellschaft insgesamt zu entwickeln. Zum Wohle Aller, damit...
Mr.Yoda, 15.08.17 02:53
"Stoffwechselschlacken" VORBEMERKUNG "Stoffwechselschlacken"³* gibt
es nicht - der Begriff ist ein Kunstwort ohne Wahrheitsgehalt! Wer...
Mr.Yoda, 03.08.17 15:08
Wem nützt BREXIT ...?
Link Die fünftgrößte Wirtschaftsnation, der mindestens zweitwichtigste europäische Bankenplatz, das war...
Mr.Yoda, 27.07.17 10:32
Meinungsmanipulation ohne Absicht ...?  
Alles nur Zufall ..?! Viele Deutsche haben ein verschrobenes Bild...
Mr.Yoda, 17.07.17 09:31
Wo er Recht hat hat
er Recht, der Herr Corbyn Ist Ihnen, liebe Leser, auch...
Mr.Yoda, 02.07.17 03:05
"Root", "Objective" & "Goal" der
U.S.A.-Politik Hinter Cowboy-Romantik versteckt, "Wildem Westen" und einer weltumspannenden Medienindustrie...
Mr.Yoda, 24.06.17 10:52
Ach, Frau Nahles, wenn Sie
doch verstünden was Sie tun ...! Die Reform der betrieblichen...
Mr.Yoda, 25.05.17 03:22
Scheinheiligkeit³ Die amerikanische Position zu
jüngsten den Ereignissen in Syrien ist gekennzeichnet von einer noch...
Mr.Yoda, 12.04.17 21:07
Auf dem Weg in den
Untergang .. In this new, unstable and unpredictable geological era,...
Mr.Yoda, 05.04.17 00:29
Integration Im WDR lief heute
eine Sendung* zum Verhältnis zwischen Türken und Deutschen. Wesentliche Aspekte...
Mr.Yoda, 24.03.17 03:13
Die "Blütezeit" des Netzes ....
(revisited) .... sei vorbei - so läßt uns der Zukunftsforscher...
Mr.Yoda, 28.02.17 21:04
Wieder mal: Zweierlei Maß
.. Sadly, even though there has been this many cases reported...
Mr.Yoda, 25.02.17 22:30
Zu flach für eine Schmierenkomödie
....   Zu flach für eine Schmierenkomödie und völlig ohne...
Mr.Yoda, 20.02.17 11:40
Ich teile diese Bedenken und
gehe davon aus, was gegen den Einzelnen verwendet werden...
mark793, 20.01.17 16:24
Vielen Dank für die intensive
Diskussion .... wobei ich nochmal betonen möchte: Egal in...
Mr.Yoda, 20.01.17 14:15
Zensur, so wie ich den
Begriff verstehe, bezeichnet staatliches oder zumindest hoheitliches Handeln, insofern...
mark793, 20.01.17 13:40
Hier würde ich gerne, auch
weil die Diskussion ein angenehmes Niveau besitzt, doch noch...
libralop, 20.01.17 09:10
Gut, so gesehen bin ich
völlig bei Ihnen, das alles stößt mir auch zunehmend...
mark793, 20.01.17 07:52
Die Manipulation der öffentlichen Meinung
durch das, was so als "Mainstream-Medien" bezeichnet wird war...
Mr.Yoda, 19.01.17 23:46
Wobei die Frage ist, ob
das so einen Riesen-Unterschied macht. Ich habe früher zwecks...
mark793, 18.01.17 12:38
Die Entscheidung für die Wahl
des Informationszugangs durch den Nutzer. Oder anders ausgedrückt: Wer...
libralop, 18.01.17 09:47
Wessen Entscheidung für wen oder
was? Mir fehlt nach wie vor ein plausibler Nachweis,...
mark793, 18.01.17 08:03



[Seit 16.03.2004]


Site Meter

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher

 

 

Sie sind hier:
giant

Die folgenden Seiten könnten Sie auch interessieren:
St. Antville
 
RELAtief
 
spotlight