giant

Denkfehler: Wir halten uns für Riesen und sind doch nur Zwerge.

"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit"
(George Orwell, 1984)



Montag, 16. März 2015
Wie sich eine Heilpraktikerin den Energiestoffwechsel des Menschen vorstellt ....
.

.... und wie sehr einfach dargestellt werden kann, dass dieser Unfug, den sie verzapft hat, jeglicher Grundlage entbehrt.

1
[Quelle des Bildzitates]

Die Autorin ist zwar mittlerweile verstorben, aber ihr "Werk" lebt in Form der Webseite fort. Ein Fall in dem ich mir wünschte, das Internet könnte 'vergessen' - und irgendjemand fühlte sich verantwortlich und nähme die Seite aus dem Netz.

Was passiert wirklich?

Energie wird NICHT durch Verbrennung von Kohlenstoff gewonnen - der bleibt völlig unberührt. Es findet auch keine andersartige Verbrennung statt, denn das würde kein lebender Organismus überstehen ....
Zwar spricht der Chemiker von "Brennwert" des Zuckers (Glucose), das ist aber eine traditionelle Bezeichnung, da man früher Substanzen (tatsächlich) verbrannt hat und die dabei freigesetzte Energie gemessen wurde.
Mittlerweile ist der Ablauf der Reaktion geklärt - aber wie so oft - ist der gebräuchliche Name dafür geblieben. Er hat aber seine Bedeutung verloren, weil man es jetzt 'besser' weiß.

Es findet auch keine Anreicherung von CO₂ [Kohlen(-stoff-)dioxid] statt - und bis es zu einer "Ansäuerung" der Zellen kommt ist der Mensch schon tot. Diese postulierte "Ansäuerung" ist eine Phantasiekonstruktion der Heilpraktiker, denn dann muß (angeblich!) eine "Basenbehandlung" die "überschüssige Säure" neutralisieren.

Heilpraktiker neigen zu solchen vereinfachten Gedankenmodellen die dramatisch klingen - je dramatischer, desto bereitwilliger zahlt der Patient die überzogenen Honorare.

Was tatsächlich passiert ist, dass aus Molekülen², also Teilchen, die aus mehreren Atomen¹ aufgebaut sind, durch deren chemische Zerlegung die Energie freigesetzt wird, die bei ihrem ursprünglichen Aufbau, ihrer Verbindung zum Molekül² verbraucht wurde.

Ein vereinfachtes Schema sieht dann so aus:

Glucose + Sauerstoff ⇆ Kohlendioxid + Wasser + Energie
 
Als chemische Formel aufgeschrieben sieht das so aus:

 
C₆H₁₂O₆ + 6 O₂ ⇆ 6 CO₂ + 6 H₂O + Energie

Diese "Energie" wird in Form chemischer Bindungsenergie gespeichert.
 
Mittlerweile wissen wir seit Jahrzehnten sicher, dass es sich bei der zum Aufbau des Zuckers benötigte "Energie" um das Sonnenlicht handelt, mit dessen Hilfe Pflanzen die Grundsubstanzen Wasser und Kohlendioxid in einem komplexen Verfahren verbinden können - dann wird die obige Formel einfach umgedreht:


 

6 CO₂ + 6 H₂O + Energie ⇆ C₆H₁₂O₆ + 6 O₂


 Die Energie, die im Menschen entsteht wenn Zucker zerlegt wird, wird aber nicht frei im Körper herumschwirren - sie wird in einem weiteren Molekül, dem ATP [Adenosintriphosphat] gespeichert, bis der Körper diese Energiereserve (ver-)braucht.

Das CO₂ - in dem Zitat als 'schädlich' dargestellt - geht in das Blut über und wird ausgeatmet. Fällt sehr viel CO₂ an, so kann es auch durch Bluteiweiß vorübergehend 'neutralisiert' werden (Pufferwirkung des Blutes), bis es abgebaut und ausgeschieden werden kann.

MERKE:
'Freie' Kohlensäure kommt so gut wie nie vor. Die sogenannte "Carboanhydrase-Reaktion" verhindert das. Deren Endprodukte werden von Eiweiß im Blut gepuffert (neutralisiert) - und deshalb kann keine "Ansäuerung" stattfinden. Der Säure-Basen-Wert (pH) des Blutes schwankt sehr wenig um den Mittelwert von pH 7,4 (±0,05).
! Eine Abweichung von diesem Wert ist eine schwere, lebensbedrohende Entgleisung des Stoffwechsels, die unbedingt klinisch (!) behandelt werden muß - da sind Zuckerkügelchen (Globuli) für den Patienten tödlich.!

{Wer sich genauer & weiterführend informieren möchte findet eine sehr präzise Zusammenstellung z.B. HIER bzw. bei WIKIPEDIA}

 ・ ⚫ ・ 
 

¹  Atom, beispielsweise der Sauerstoff, mit dem Buchstaben "O" gekennzeichnet;
² Molekül, beispielsweise Kohlendioxid, CO₂, bestehend aus zwei Atomen Sauerstoff und einem Atom Kohlenstoff.

 ・ ⚫ ・ 



Solche Leute dürfen "praktizieren" und von vielen gesetzlichen Kassen wird das auch noch bezahlt - von den 'privaten Kassen' sowieso- Ein Skandal sondergleichen, da werden Millionen für unnütze und sogar schädliche Pseudo-Therapien ausgegeben, die so für hilfreiche, anerkannte Behandlungsmethoden nicht mehr zur Verfügung sind.

Angelika von Frankenberg, 07.05.1943 † 13.10.2010

... Comment

Online for 6184 days
 
 
Last modified:
13.07.18 14:32
 

Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Juni
Letzte Änderungen
Grundsätzlich wollte ich mich zu
diesem Thema nicht mehr äußern .... Es geht um Kriminalität...
Mr.Yoda, 13.07.18 14:32
Impfgegner da treffen wo es
wehtut Die Wahr­schein­lich­keit eines Impfschadens ist 1 zu 1.000.000 -...
Mr.Yoda, 09.07.18 14:42
"Die Spra­che ist der Schlüs­sel
zum Ler­nen" So lau­tet die Fest­stel­lung nach einer Stu­die der...
Mr.Yoda, 06.07.18 12:32
"Beleidigt" werden .... ....
liebe Kir­chen­ver­tre­ter und Evan­ge­li­kale:   Seid froh noch ein paar wei­tere...
Mr.Yoda, 05.07.18 15:23
Millionenbeträge verschwendet .... Schier uner­sätt­lich
sind die Kir­chen hier­zu­lande wenn es darum geht staat­li­che Mit­tel...
Mr.Yoda, 29.06.18 10:02
Was steckt dahinter, was ist
die wirkliche Absicht? Wir erle­ben der­zeit ein täg­li­ches Getöse aus...
Mr.Yoda, 27.06.18 03:26
Guter Robot - Böser Robot
...? Wohin man schaut: Tech­ni­scher Fort­schritt und Minia­tu­ri­sie­rung. Das ist...
Mr.Yoda, 23.06.18 10:02
Tag der deutschen Einheit. Ach.
Ach was ..!? Der 17. Juni war über viele Jahre...
Mr.Yoda, 20.06.18 18:24
"Fließet aus dem Aug', ihr
Tränen .... .... all mein Hof­fen, all mein Seh­nen, .......
Mr.Yoda, 17.06.18 03:18
Religion ist der Hemmschuh ...!
Ein Teil dessen, was uns von der Politik als "Leitkultur"...
Mr.Yoda, 14.06.18 14:45
lehren | lernen Wer kann
eine Erklärung dafür geben warum folgender Satz "Was will der...
Mr.Yoda, 09.06.18 00:18
Ausnahmsweise .... gebe ich hier
einmal nur einen Hinweis auf einen Artikel den ich andernorts...
Mr.Yoda, 07.06.18 22:03
" .. catch them young
.. " aka "Krabbelgottesdienst" Per Zufall bin ich während einer...
Mr.Yoda, 04.06.18 22:11
Es gibt 'unüberwindliche' Grenzen ....
Es gibt 'unüberwindliche' Grenzen die die These widerlegen "Jeder ist...
Mr.Yoda, 26.05.18 14:39
Ein politisches 'Statement'?  Nein, nein,
nie und nimmer ....   Neu bei RELAtief: → Wenn...
Mr.Yoda, 20.05.18 10:45
Was sehen wir in diesem
Bild ...? Einen Scheuer und zwei Bescheuerte   CC-BY-NC-SA 2.0...
Mr.Yoda, 05.03.18 15:15
Es kommt drauf an was
man draus macht ...! Früher gab es eine Werbung, einen...
Mr.Yoda, 28.01.18 13:33
Fragen stellen .... "Warum?" fragen
kleine Kinder immer, sie wollen die Welt verstehen. Das wird...
Mr.Yoda, 06.01.18 14:03
Eine Gesellschaft ohne Gott ist
nicht nur möglich, sie kann sogar außerordentlich anständig und sympathisch...
Mr.Yoda, 30.12.17 21:47
Wie schon bei Hartz IV
.... .... hat die konservative Seite "vorgedacht" und sich tunlichst...
Mr.Yoda, 01.12.17 16:28
De finibus bonorum et malorum.
Hä ...? oder: Verführt Macht Männer zu sexuellen Übergriffen? In...
Mr.Yoda, 22.11.17 14:00
Wider das "Vergessen" " ..
ein bekannter Politiker, der im Hinterzimmer von einem Waffenlobbyisten eine...
Mr.Yoda, 22.10.17 11:55
Von denen, die über den
Wolken schweben: Nichtsahnend, denkfaul und 'gut bürgerlich' .... " .....
Mr.Yoda, 04.10.17 11:52
Menschenrecht auf Religionsfreiheit für Muslime
Hinweis: Soweit ich erkennen kann handelt es sich bei der...
Mr.Yoda, 18.09.17 23:38
Wer Merkel wählt ....
.... muß sich darauf einrichten auch all die anderen aufgestellten CDU...
Mr.Yoda, 01.09.17 16:24


RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher