giant

Denkfehler: Wir halten uns für Riesen und sind doch nur Zwerge.

"Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit"

(George Orwell, 1984)



Mittwoch, 2. September 2015
encore ... TPP/TTIP

" .. The real intent of this agreement is not to eliminate trade protectionism, but to protect global corporations from you, me, and any elected officials who stand up for us. BigPharma, BigOil, BigFood, BigFinance, and all the other Bigs would get sweeping new "profit rights" that would trump our people's democratic rights. Of the 30 chapters that comprise this agreement, 24 don't deal at all with trade, but instead provide new privileges to multinational corporations. Incredibly, TPP provides the authority and means for global corporate profiteers to attack directly our democratically enacted laws and regulations. All of this happens outside US courts. The audacity and enormity of this power grab is mindboggling .. "
[Quelle]

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Sonntag, 30. August 2015
Empfehlung

.
Bitte lesen => "Geheimniskrämer: Warum wir uns sorgen "

Der Artikel beschreibt WER (federführend/verantwortlich) und mit welchen Mitteln versucht "das Volk" dumm & uninformiert zu halten:
Demokratie nach Verständnis von CDU-Spitzenpolitikern, denen, die über Listen immer wieder in Ämter gehoben werden und die das Wahlvolk nie durch Wahlen los werden kann ....

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Donnerstag, 27. August 2015
'bullshit'-Wissenschaft

.
1

.. New finding is clear example in humans of the theory of epigenetic inheritance1: the idea that environmental factors can affect the genes of your children ..

Übersetzung: Der neue Befund ist ein deutlicher Beweis für den Einfluß von Umweltbedingungen (Übertragung von erworbenen Eigenschaften) auf die Gene der Kind-Generation: Die Idee, dass Umwelteinflüsse (auf die Eltern, Anm.d.Übers.) die Gene von Kindern verändern

Unter dem Titel "Study of Holocaust survivors finds trauma passed on to children's genes" wird eine Studie verlinkt, deren Inhalt reiner Unfug ist.

Schon das Studiendesign hält keine wissenschaftlichen Standardforderungen ein. Eine Fallzahl von 32 Teilnehmern wird niemals mathematisch fundierte Ergebnisse darstellen können, da diese Zahl innerhalb des statistischen Fehlers liegt.4

Anders gesagt:
Wegen der Schwankungen der Ergebnisse haben Studien mit weniger als 100 Teilnehmern keinen Aussagewert, weil die Fehler bei der Messung größer sind als der statistische Fehler - und so wertlos werden.

Die These einer "Transgenerational epigenetic inheritance" 2 ist oft dikutiert - allerdings sind die Modelle stets nur an Tieren untersucht und die Studien können keine direkte Verbindung zwischen den behautpteten Effekten der Übertragung aus der Vorgeneration auf die Nachgeneration beweisen 3 - es handelt sich demnach um Vermutungen und Verknüpfungen willkürlicher Natur.

Ein typischer Fehler der Korrelation mit Kausalität verwechselt! Kurz gefaßt könnte man zitieren:

Der Wunsch ist Vater des Gedankens.
Eine Beweiskette, die nur nach dem sucht - und es
beweisen will - was der Untersucher gern finden möchte. Das ist vom Kern her schon unwissenschaftlich, da jede These, und damit das Studiendesign, ergebnisoffen angelegt sein muß um wissenschaftlichen Kriterien zu genügen.

Da bereits die zugrunde liegende Statistik irrelevante Ergebnisse erwarten läßt erübrigt sich jede weitere Diskussion dieses angeblichen wissenschaftlichen "Durchbruchs". Deswegen das Wort "bullshit" in der Überschrift.
Es drängt sich der Verdacht auf, dass hier Gefälligkeitswissenschaft im Spiel ist - die eine generationenübergreifende Nachwirkung des Holocaust manifestieren soll.
Wie bekannt hat es ja in den letzten Jahrzehnten mehrere Beispiele dafür gegeben, dass hoch angesehene Wissenschaftler es über lange Zeit mit der Wissenschaft nicht so genau genommen haben und sich ihre Arbeit als - na sagen wir mal vorsichtig: Kreative Ergebniskosmetik - herausstellte.


1* Epigenetic inheritance

2* Neo-Lamarckism

3* Genetische Assimilation

4* Zitat aus der Originalarbeit:
Methods
Cytosine methylation within the gene encoding for FK506-binding-protein-5 (FKBP5) was measured in Holocaust survivors (n=32), their adult offspring (n=22), and respective demographically comparable parent (n=8) - offspring (n=9) controls. Cytosine-phosphate-guanine (CpG) sites for analysis were chosen based on their spatial proximity to the intron 7 glucocorticoid-response-elements (GREs).

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Samstag, 22. August 2015
Kein 4. "Rettungspaket"

.
.... weil nichts mehr da ist was gerettet werden könnte.

Der Pokal für den Architekten der Bedingungen des 3. "Rettungspketes":

1

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Dienstag, 18. August 2015
getwittertes ...
---------------------------

---------------------------

---------------------------

---------------------------

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Sonntag, 16. August 2015
octopus

Eine neue Zusammenstellung von Videos zu dieser faszinierenden Spezies

0

1

2

3

4

5

6

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Donnerstag, 13. August 2015
"Musik"? Nein, Unterschichtgetöse ....

.
Nachdem ich die letzten Tage vor Ferienende einem steten - mal sehr lauten und störenden, mal etwas moderater getunten - Strom von Rap-Stücken ausgesetzt war wenn ich mich nach draußen setzte, der der Nachbarschaft von einem Heranwachsenden ungefragt präsentiert wurde, bin ich endgültig davon überzeugt, dass es sich nicht um "Musik" im herkömmlichen Sinne handelt:

Es ist eine Aneinanderreihung von übelster Gossensprache, mit rassistischen Untertönen (mal in entgegengesetzter Richtung, also gegen die 'bürgerliche Masse' gemeint) und Machoparolen gespickt.

Sie erkennen, liebe Lesesende, ich vermeide absichtlich das Wort "Musik" für dieses Unterschichtgetöse. Es spricht niedrigste Instinkte an und kann selbst von geistig Minderbemittelten - und die scheinen die größte Zuhörergruppe zu sein - verstanden und nachgeäfft werden.

Komme mir niemand mit "Generationenkonflikt"!
Die Ablehnung dieses Geschnatters ist keine Frage von "Generation", es ist eine Frage von mangelhafter Bildung, fehlgeleiteten Idealen und schamlos kommerzialisierter Subkultur.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Samstag, 8. August 2015
Den Kapitalismus beim Namen nennen

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Sonntag, 2. August 2015
Slowly but surely ....

.

1

[Quelle]


 

.
Übersetzung
Überall ist es die gleiche Vorgehensweise: Öffentliche Verschuldung wird von privaten Quellen übernommen um die öffentlichen Ausgaben zu beschränken. Wodurch Krisenbedingungen sowohl für die öffentliche Hand wie auch für - relativ betrachtet - kleine bis mittlere Unternehmen geschaffen werden. Dabei ist nicht zu vergessen die steigende Arbeitslosigkeit und die dadurch entstehende zusätzliche Bedrohung der bereits völlig unzureichenden Löhne. Das Ende der Spirale ist - wie es eigentlich seit der Zeit der Landnahme in England [Überführung öffentlicher und offener Ländereien in Privatbesitz] bekannt ist - die Beschlagnahme lokaler Vermögenswerte, ob privat oder öffentlich. Das Ergebnis, in menschlicher Hinsicht, ist die kaum zu ertragende Erniedrigung, die durch Bankrott, Arbeitslosigkeit und eine aussichtslosen Zukunft entsteht.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Dienstag, 28. Juli 2015
"Christliche Nächstenliebe" - Wertegemeinschaft Europa
.

" .. Wir sind hundertprozentig überzeugt, dass durch die totale Überwachung des Mittelmeeres von Satelliten aus man jedes kleine Boot sehen kann .. Wir haben zum Beispiel vom 11. Oktober 2013 den Beweis, dass über ein Handy in Malta und in Rom die Seenotrettung Bescheid bekommen hat, dass da ein Boot untergeht. Und die haben sich beide – man will es nicht glauben - vier Stunden lang gestritten, wer nun losfahren soll. Und als sie dann losgefahren sind, da war das Boot schon untergegangen und es waren 200 Tote .. "

[Quelle]

.... und hier bei uns wird darüber diskutiert ob zentrale oder dezentrale Aufnahmelager besser sind.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Samstag, 25. Juli 2015
Nichts zu verbergen ..!?

  .. 1936 stieg man sogar auf die Datenerfassung mit einem hochmodernen Lochkartensystem um. 1939 aktualisierte eine Volkszählung das Stadtregister nochmals.
Im Mai 1940 rissen die einmarschierten deutschen Besatzer das Register an sich und ermittelten anhand dieses Datenschatzes in wenigen Tagen fast alle jüdischen Einwohner. Ein Großteil der rund 100 000 Amsterdamer Juden wurde ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert. Von einem Tag auf den anderen entschied ein Marker im Big-Data-Pool über Leben und Tod. Zuvor hatte 90 Jahre lang niemand etwas zu verbergen gehabt ..  

[Quelle: Editorial: Nichts zu verbergen?;
via Thomas Stadler als "re-tweet"]


 
Siehe zum gleichen Thema auch: "Wer nichts zu verbergen hat ...." 

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Donnerstag, 16. Juli 2015
Leseempfehlung

"Die harmonisierte Republik
– Warum wir unbeweglich bleiben wollen"
(v. Mathias Richel)

Leseprobe:

.. Jeder, der Merkels Position, bleiben wir kurz bei Griechenland, in dieser Frage also laut hinterfragt, gar widerspricht, argumentiert immer gegen ‚Vertrauen und Sicherheit’. Gegen diese Debattenführung, die über ihre Alternativlosigkeit argumentiert (siehe schwarzweiß-Denke), also verschärfte Austerität oder Grexit, kommt man mit einer ausgewogenen Betrachtungsweise kommunikativ nur schwer an ..

---

 
Hinweis gefunden bei "krautreporter"

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Online for 5138 days
 
 
Last modified:
02.09.15 14:37
L I N K L I S T E
 
 

Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
September 2015
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
August
Letzte Änderungen
encore ... TPP/TTIP " ..
The real intent of this agreement is not to eliminate...
Mr.Yoda, 02.09.15 14:37
Empfehlung . Bitte lesen
=> "Geheimniskrämer: Warum wir uns sorgen " Der Artikel beschreibt WER...
Mr.Yoda, 30.08.15 14:48
getwittertes ... ---------------------------
pic.twitter.com/4LNMKEtzL4— SciencePorn (@SciencePorn) 12. Juli 2015 --------------------------- Eine unerschütterliche Ansicht ist nur...
Mr.Yoda, 30.08.15 11:31
'bullshit'-Wissenschaft .
.. New finding is clear example in humans of the theory of epigenetic...
Mr.Yoda, 27.08.15 21:03
Kein 4. "Rettungspaket" .
.... weil nichts mehr da ist was gerettet werden könnte. Der...
Mr.Yoda, 22.08.15 02:52
octopus Eine neue Zusammenstellung von
Videos zu dieser faszinierenden Spezies 0 1 2 3 4...
Mr.Yoda, 16.08.15 14:11
"Musik"? Nein, Unterschichtgetöse ....
. Nachdem ich die letzten Tage vor Ferienende einem steten -...
Mr.Yoda, 13.08.15 14:08
Den Kapitalismus beim Namen nennen
Mr.Yoda, 08.08.15 11:59
Slowly but surely .... .
[Quelle]   . Übersetzung Überall ist es die gleiche Vorgehensweise:...
Mr.Yoda, 02.08.15 12:04
"Christliche Nächstenliebe" - Wertegemeinschaft Europa
. " .. Wir sind hundertprozentig überzeugt, dass durch die...
Mr.Yoda, 28.07.15 12:21
Nichts zu verbergen ..!?  
.. 1936 stieg man sogar auf die Datenerfassung mit einem...
Mr.Yoda, 25.07.15 20:19
Noch eine Vorhersage die stimmte
.... THE 5TH OF JULY REFERENDUM .. We are sure...
Mr.Yoda, 20.07.15 19:30
Leseempfehlung "Die harmonisierte Republik –
Warum wir unbeweglich bleiben wollen" (v. Mathias Richel) Leseprobe: .....
Mr.Yoda, 16.07.15 22:53
Solange .... . solange
nur macht und nicht die besten ideen die welt regieren und...
Mr.Yoda, 12.07.15 02:57
Geradezu 'prophetisch' analysiert .
Gregor Gysi am 23. April 1998 im Bundestag [via "le-bohemien"]
Mr.Yoda, 07.07.15 14:19
GREECE: put one's money where
one's mouth is ...! * * edit * 1.001.332 €uro...
Mr.Yoda, 01.07.15 18:48
» .. showdown .. «
*update* (01-07-2015) Nach einer Originalzeichnung bei truthdig * edit *...
Mr.Yoda, 01.07.15 07:41
Leistungszwang . Mal ganz
abgesehen von einer allgemeinen Stimmung in unserem Lande nach der solche...
Mr.Yoda, 20.06.15 11:25
Wiedereinführung einer "Sippenhaftung"? .
.... und des "Gesinnungs(-straf-)rechts" - oder einer moderneren Variante mittels "scoring"...
Mr.Yoda, 18.06.15 14:10
Verbrechen lohnt sich
. There is no - morality, - ethics, - scruples or -...
Mr.Yoda, 16.06.15 11:30
Sag' ich doch schon immer
.... Zitat: AUFRUF ZUM SUPPORT DER DEUTSCHEN SPRACHENach etwas Brainstorming...
Mr.Yoda, 14.06.15 16:12
Wenn .... (III) Wenn sie,
liebe Leser, schon immer mal wissen wollten wer zu den...
Mr.Yoda, 10.06.15 01:43
Mich geht das Alles nichts
mehr an ..!? . Tagtäglich sehen wir um uns herum...
Mr.Yoda, 03.06.15 03:48
Von 'Zielgruppen' .... .
Gestern (28.05.15) lief in WDR III eine Themensendung "SUPERNERDS ein Überwachungsabend",...
Mr.Yoda, 29.05.15 13:33
Münkler, ja, der, Professor aus
Berlin .... . .... macht wieder von sich reden, bei...
Mr.Yoda, 13.05.15 03:19



[Seit 16.03.2004]


Site Meter

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher

 

 

Sie sind hier:
giant

Die folgenden Seiten könnten Sie auch interessieren:
St. Antville
 
RELAtief
 
spotlight
 
MdB Bosbach:
 
      Sind Sie auf dem Laufenden zu den Forderungen, die der CDU-Abgeordnete Bosbach in der Presse macht?